2021 Grüner Veltliner "Ried Langteufel", Weingärtnerei Uhler (Wien) 0,75l

bio-dynamischer Weinbau

Leidenschaft, Einfühlungs- und Durchhaltevermögen ermöglichen dem Querdenker sich immer wieder neu auf sinnliche Interpretationen des Wiener Weines einzulassen. Die entscheidende Voraussetzung dabei ist ein ideales Instrument: hervorragende Wiener Lagen am Nußberg und Reisenberg, die sich dem internationalen Vergleich locker stellen können. Alte Rebstöcke zwischen 35 und 55 Jahren lassen Jahr für Jahr ganz besondere, persönliche Kreationen zu! Diese Schätze versuchen Sie so gut und genau als möglich zu hegen und zu pflegen, sie verlangen nach dem harmonischen Miteinander, nach Visionen in Bedacht auf die jeweiligen Bodenstruktur und das Mikroklima jedes einzelnen Weingartens. Die biologisch-dynamische Bewirtschaftung ist Ihr, der zeitgemäße Weg, genauso wichtig ist das Bekenntnis zur Handarbeit, wo immer möglich. Eigentlich alles kein Geheimnis, den Rest wird die Natur entscheiden.

 

Die Rebstöcke dieses 1970 gepflanzte Weingartens am Nußberg konnten noch geretttet und wieder vital und ertragreich gepflegt werden. Glockenklarer Charakter, Fruchtschmelz kombiniert mit feiner Würze, Kernobst und lebendiger Säurestruktur, gelber Apfel, Birne, Zitrus. Einer der besten Lagen am Wiener Nußberg, dünne Humusschicht, reduzierter Traubenansatz, um das feine Fruchtspiel, das Pfefferl und den Charakter des Langteufels zu entfalten wird diese Grüner Veltliner zu einem mittelspäten Zeitpunkt gelesen. (Biowein AT-BIO-302)


14,50
Artikelnummer: 2021 Grüner Veltliner Langteufel, Uhler
Preis in Liter: 19.33 €

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zurück